Frei Tanzen

Weißt du noch als Kind: Drehen bis dir schwindlig wird? Hüpfen bis du nicht mehr kannst? Singen und Tanzen einfach so aus Lust und Laune durch das Wohnzimmer? Hast du Lust am Ende der Woche mal wieder richtig zu tanzen? Einfach so mit anderen Frauen? An einem Abend entstehen spontan kleine Choreografien, es wird gelacht, gehüpft, gedreht und der Stress einfach abgeschüttelt – Shake it baby!  

Clara und Esther freuen sich auf jede Frau die Frei Tanzen mal ausprobiert. Und alles was sich nicht einfach wegschütteln lässt, wie deine Unzufriedenheit, dein Ärger, deine Wut, deine Trauer und dein Schmerz kann gefühlt werden und ist Teil von allem was wir tun: unausgesprochen...getanzt... ...gefühlt...darf alles sein!

 

Zur Kräftigung deiner Mitte fließen immer wieder ruhigere Elemente des QiGong, Healing Tao und Yoga ein – ihr gebt das Tempo vor. Es geht nicht um Leistung: Wir wollen uns in der Bewegung GANZ spüren und kreativ Bewegungsfolgen entstehen lassen, die wunderschön sind, weil wir alle schön sind. Das Licht ist gedimmt, Kerzen sind an, Tee ist gekocht. Mitzubringen: Eine Prise Humor, etwas Mut und vor allem Bewegungsfreude in jeglicher Körperfülle!

 

 

Aufführungen sind nicht geplant ;-)

Termin: ab dem 3. Januar, jeden Freitag 18:00-19:30h in der Kulturetage Metelen, Wettringener Str. 2, die Tür wird abgeschlossen – bitte 5 Minuten vorher da sein.

 

Kosten: pro Einheit 5 – 10 € (je nach Portemonnaie)

 

Kleidung: womit du dich wohlfühlst, schön fühlst und dich in alle Richtungen frei bewegen kannst; für die Füße reichen Socken oder wenn du brauchst Schläppchen oder Ähnliches. 

 

Anmeldung: bei Esther Majewski per SMS, Whats-App oder Anruf (0157 54 75 73 21) oder bei Clara Beutler SMS, Anruf (0176 96 51 84 41) oder Mail (buero@kulturetage-metelen.de)

Leitung

Clara Beutler

0176 96518441 clara.beutler(at)gmail.com

 

Esther Prieto de Majewski

0157 54 75 73 21